Zurück zu Seychellen Reisen

Seychellen Schnorcheln | Ausflüge zu den schönsten Korallenriffen

Seychellen Schnorcheln | Ausflüge zu den schönsten Korallenriffen

Schnorcheln auf den Seychellen | Unterwassererlebnis für Gross und Klein

Mit Schnorchel und Tauchbrille lässt sich die Unterwasserwelt der Seychellen ganz einfach entdecken. Tauchen braucht viel Routine und nicht jeder kann sich mit dem Gedanken anfreunden im Neoprenanzug, mit einer Sauerstofflasche auf dem Rücken und einer Atemmaske auf Tauchstation zu gehen. Schnorcheln auf den Seychellen ist ein Spass für Gross und Klein und bietet eine willkommene Abwechslung zu erholsamen Tagen im Liegestuhl am Strand. Gute Riffe liegen selten direkt vor den Hotelanlagen und werden in der Regel auf Tagesausflügen mit dem Schiff angesteuert.

Ja, bitte unterbreiten Sie mir ein unverbindliches Angebot für eine Seychellen Reise mit Schnorchel-Möglichkeiten:

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Name *

Telefonnummer *

Schnorchelausflüge auf den Seychellen

Seychellen Schnorcheln Hotel

Das Schnorcheln auf den Seychellen ist das ganze Jahr über möglich. Die beste Sicht unter Wasser garantiert jedoch die Zeit des Monsumwechsels zwischen März bis September. Aufgrund der geografischen Lage liegen die Wassertemperaturen immer zwischen 25 und 30 Grad. Nur in grösseren Tiefen, die ohne entsprechende Ausrüstung sowieso nicht zu erreichen sind, wird es etwas kühler. Viele Hotels haben dabei einen direkten Zugang für bestimmte Gebiete, die jeweils Unterwasser eine andere faszinierende Landschaft zu bieten haben. Einige Hotels verfügen über eigene Tauchzentren, welche auch für Schnorchel-Ausflüge gute Angebote haben. Es erwartet Sie eine atemberaubende Unterwasserwelt, die Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Selten besteht die Möglichkeit von Land zu einem Korallenriff zu gelangen, meistens werden Schorchelausflüge mit dem Schiff angeboten. Fragen Sie unsere Reisespezialisten nach den besten Angeboten für Ihre individuellen Ferienwünsche!

Artenreichtum im Regenwald und Unterwasser

Hausriff Seychellen Schnorcheln Felsen Fische

Die Seychellen gehören wohl zu den artenreichsten Tier- und Pflanzenwelten. Vielleicht entdecken Sie auf einem Schorchelausflug eine der seltenen Riesenschildkröten, die hier trotz des Status "vom Aussterben bedroht" noch beheimatet sind. Nur die tropischen Regenwälder beherbergen wohl noch eine grössere Vielfalt an Bewohnern als die Korallenriffe. Der wachsende Tourismus kann als ein positiver Faktor für die Erhaltung gedeutet werden. Die Einwohner haben gegenwärtig die wirtschaftliche Kraft des Dienstleistungssektors erkannt, der neben dem Fischfang die wohl wichtigste Einnahmequelle stellt. Eigens aus jenem Grund investiert die Regierung jährlich über 100'000 CHF für umweltfreundliche Ankerplätze. Indem Sie mit einem kompetenten Schweizer Reisveranstalter in die Unterwasserwelt abtauchen, tragen Sie auch einen kleinen Teil zum Schutz bei. Falls Sie die maritime Vielfalt mit der Sauerstoffflasche erkunden möchten, finden Sie hier Informationen um auf den Seychellen zu tauchen.

Ein Spass mit wenig Ausrüstung

Frau Seychellen Reisen Schnorcheln Strand Maske

Für einen gelungenen Schnorchel Ausflug braucht es nicht viel. Taucherbrille, Schnorchel, allenfalls Flossen, ein geeignetes Revier und schon kann’s losgehen. Die Seychellen bieten auf den meisten Inseln und auch in der Nähe von vielen Resorts sehr gute Bedingungen um die Unterwasserwelt mit dem Schnorchel zu erkunden. Schnorcheln ist auch ideale Freizeitbeschäftigung für Seychellen Reisen mit Kindern. Fragen Sie unsere Seychellen Spezialisten und erfahren Sie mehr über die besten Schnorchel Gebiete auf den Seychellen.

Empfehlenswerte Schnorchel-Gebiete auf den Seychellen

Mahé:

Anse Forbans, Anse Marie-Louise, Anse Royale, Anse é la Mouche

Praslin:

Anse Takamaka, Cote d’Or

La Digue

Anse Union, Anse Severe

Fragen Sie unsere Seychellen Spezialisten nach den besten Hotels und Resort in der Nähe von guten Schnorchel-Revieren.