Denis Island

Denis Island | Private Luxusinsel auf den Seychellen

 

Am anderen Ende der Welt: Ferien auf Denis Island

Denis Island ist etwas ganz Besonderes. Ferien auf den Seychellen sind etwas, wovon sicherlich viele Menschen träumen – doch welche der schönen 115 Inseln soll es denn nun in diesen Ferien werden? Reisen hierhin füllen mit Entspannung und Lebensfreude, doch die Entscheidung zwischen all den tollen und ganz verschiedenen Teilen der Seychellen fällt schwer. Eine dieser Inseln ist Denis Island, eine Koralleninsel, die ganz sicher ein herrlich einsames und ruhiges Ziel fürs Reisen ist. Hier kann man noch ganz unter sich sein – ein Grund, warum die Insel auch gerne für Hochzeitsreisende genutzt wird. Doch es gibt noch viel mehr Gründe, warum Denis Island einfach ein wunderbares Ziel zum Reisen ist. Für alle, die sich nach einem romantischen Fleckchen sehnen, wo sie aus dem Stress des Alltags heraus wieder zu sich finden können, ist diese Insel auf den Seychellen einfach perfekt!

Diese Geschichte steht hinter der Insel

40.000 Jahre ist Denis Island, Ziel vieler Reisen, in etwa alt. Entdeckt wurde die kleine Insel, die heute eine beliebte Destination für die Ferien ist, 1773 von Denis de Trobriand. Von ihm hat sie auch den Namen, denn er benannte sie nach sich. So gehörte die Insel auf den Seychellen zu Frankreich. Heute ist die Insel im Besitz einer Reiseagentur. Dies war jedoch nicht immer so, denn die Agentur kaufte die Insel erst in den 90ern. Davor, nämlich seit 1975, gehörte die Insel einem Geschäftsmann. Er nannte Denis Island „Die Insel am Rand der Welt“. Dies spielte vielleicht auch darauf an, dass diese Insel der Seychellen so nahe am Äquator liegt. Kein Wunder, dass die Ferien und Reisen hierhin immer so herrlich warm verbracht werden können! Die Einwohner der Seychellen sind sicherlich stolz auf jede ihrer Inseln – und das zu Recht.

Daten & Fakten zur Insel Denis Island

Denis Island ist eine sehr kleine Koralleninsel auf den Seychellen. Sie liegt ungefähr 80 Kilometer nördlich der Hauptinsel Mahé und ist davon ausgehend in etwa 45 Minuten zu erreichen. Es gibt hier einen Flugplatz für die Reisenden, auf dem Start und Landung auf den Seychellen bequem möglich sind. Denis Island bietet Sandstrand und Palmen sowie eine wunderschöne Natur, weswegen es bei Besuchern aus aller Welt auch so beliebt ist, wenn es darum geht, ein tolles Ziel zum Reisen und für die Ferien zu finden. Denis Island befindet sich im Besitz der örtlichen Reiseagentur Masons Travel und bietet ein Resort für Erholungsbedürftige an. Es handelt sich bei Denis Island um die zweitnördlichste Insel der Seychellen. Nur etwa 1,1 km² ist die Insel gross – damit gehört sie wirklich zu den Winzlingen unter den Inseln der Seychellen.

Das bietet Denis Island

Denis Island hat seinen Besuchern, die die Seychellen erkunden möchten, eine ganze Menge zu bieten. Zu den absoluten Highlights der Insel gehört natürlich vor allem die wunderschöne Natur, die hier noch sehr unberührt ist. Man kann sich zwischen Kokospalmen hier auf den Seychellen an den Strand legen und den exotischen Vögeln beim Zwitschern zuhören. Unbedingt sollte auch das Meer und die Unterwasserwelt von Denis Island erkundet werden, wenn man schon mal in den Ferien hier ist. Reisen auf diese Insel versprechen viel Erholung in einer prächtigen Natur – ohne aber auf den von daheim gewohnten Komfort verzichten zu müssen. Ob aktiv sein beim Spazieren gehen und Tauchen oder doch lieber ganz ruhig die Entspannung geniessen –das bleibt jedem selbst überlassen, der sich für Ferien hier auf den Seychellen entschieden hat.

Ein Aufenthalt im Denis Private Island Resort *****

Das Denis Island Resort wurde im Einklang mit der herrlichen Natur hier im kreolischen Baustil gebaut. 25 Einheiten zum Wohnen sind hier vorhanden. Wie auch auf vielen anderen Inseln der Seychellen, die sich für den Tourismus eignen, müssen Besucher hier auf nichts verzichten. So eignet sich die Insel auch perfekt für Seychellen Ferien mit Kindern, welche dank viel Komfort auf nichts verzichten müssen. Es gibt nicht nur ein Restaurant und einen Weinkeller, sondern auch Internet, Fernsehen, Einkaufsmöglichkeiten und ein Pool. Spa-Anwendungen können hier genossen werden – unter anderem auch Massagen. Besonders schön ist auch, dass sich Sportfreunde auf Denis Island in den Ferien ebenfalls wohlfühlen werden, denn die Insel bietet viele Möglichkeiten, sich mit Tennis oder ähnlichen Sportarten auch auf Reisen fit zu halten.

Zwischen Kokospalmen und Vogelarten: Die Natur verzaubert

Die Natur auf Denis Island ist tatsächlich atemberaubend schön und viele Besucher lieben es, Reisen hierher zu machen. Nicht umsonst wird diese Insel auch die Vogelinsel genannt – wer in den Ferien und auf Reisen also gerne mal exotische Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten möchte, der sollte hierher reisen. Zu den bekannten Vogelarten hier auf dieser schönen Insel der Seychellen gehören Stare, Kardinäle, Tropikvögel und Fregattvögel. Auch vom Aussterben bedrohte Arten findet man hier noch. Unter Wasser hingegen wird man auf Schwertfisch, Thunfisch oder Barrakudas treffen. Es ist faszinierend, was für eine Artenvielfalt man in den Ferien und auf Reisen nach Denis Island kennenlernen kann. Zu Recht gelten die Seychellen allgemein als ein absolutes Paradies für alle, die die Natur lieben und schätzen.

Freizeitmöglichkeiten auf der Insel Denis Island

Auf Denis Island ist man auf Reisen und in den Ferien auf jeden Fall unter sich und hat seine Ruhe – hier kann man den stressigen Alltag ganz hinter sich lassen und sich daran freuen, wie herrlich doch das Leben sein kann. Allerdings kommt auf dieser schönen Insel der Seychellen trotzdem keine Langeweile auf! Hier bekommen die Besucher natürlich vor allem die Schönheit der Natur direkt auf dem Silbertablett serviert – wer im Hotelbett hier aufwacht und aus dem Fenster sieht, hat direkt die grossartige Pflanzenwelt von Denis Island vor sich. Auf Reisen und in den Ferien ist dies natürlich ein echtes Erlebnis. Schnorcheln, Baden und Sonnen am Strand gehören hier selbstverständlich auch dazu. Wo bekommt man in den Ferien denn sonst noch so einen tollen Strand wie hier? Die Strände der Seychellen gehören zu den schönsten der Welt – so natürlich auch die von Denis Island. Allerdings gibt es auch noch ein bisschen mehr Abwechslung, wenn man gerade einmal nicht auf einem Spaziergang die Schönheit der Insel erkunden möchte. Auf alle Fälle sollten sich Besucher auf Reisen hier einmal dem Kajakfahren oder auch dem Segeln widmen. Alternativ können sie aber in den Ferien hier sich auch sportlich betätigen und Tennis oder Billard spielen. Auf Reisen nach Denis Island gibt es eben immer viel zu erleben! Möglich ist es auch, sich einmal dem Hochseefischen zu widmen, wenn man dies einmal ausprobieren möchte. Doch auch die Entspannung kommt natürlich nicht zu kurz, und so gibt es verschiedene Spa-Anwendungen, die genutzt werden können. Romantische Ferien sind hier in jedem Fall garantiert – Denis Island ist ein besonders schönes Ziel für Seychellen Flitterwochen!

Magische Ferien: Hier werden sie perfekt

In jedem Fall sollte man sich schnell um eine Buchung bemühen, wenn man die Ferien auf Denis Island verbringen möchte und seine Zeit nutzen mag, um Reisen hierhin zu unternehmen. Die Plätze für die Unterkunft hier sind schliesslich begrenzt, weil die Insel zu den unberührtesten überhaupt gehört und die Besucher hier eben das Privileg haben, ganz private Ferien auf den Seychellen verbringen zu können. Wer hierhin also Reisen machen möchte, sollte sich rechtzeitig um Angebote kümmern. Für Frischvermählte gibt es hier auf Denis Island Spezialangebote, die genutzt werden können. Reisen auf diese Insel sind spannend und machen viel Freude.